Mont-Soleil-Tour mit dem E-Bike

Mit einem gemieteten Elektro-Bike führt die rund 40 Kilometer lange Velotour in einem Rundkurs von Saignelégier auf den Mont-Soleil und wieder zurück.

Am Hauptort der jurassischen Freiberge in Saignelégier sind die zuvor bei Rent a Bike reservierten Mietfahrräder am Bahnhof abholbereit. Die vorgeschlagene Tour auf den 1250 Meter hohen Mont-Soleil ist etwa 40 Kilometer lang und führt zuerst in Richtung Muriaux nach Les Emibois und Les Breuleux. Vorbei an grasenden Pferden und weidenden Kühen geht es im leichten Auf und Ab durch die typische Freiberger Kulturlandschaft mit ihrem Mosaik an offenen Wiesen, Wytweiden und geschlossenen Wäldern. Der vor allem nach dem Gasthaus Combe à la Biche in Le Cerneux-Veusil einsetzende Aufstieg zum Mont-Soleil ist mit Hilfe des Elektromotors gut zu schaffen. Auf dem Höhenweg zum Mont-Crosin passiert man im Naturpark Chasseral das Sonnenkraftwerk und den schweizweit grössten Windenergiepark. Die Rückkehr zum Startort führt via Le Reusilles am Étang de la Gruère sowie am Naturzentrum Les Cerlatez vorbei.

Nützliche Links

Veloland Schweiz: Mont-Soleil Tour
Detailkarte der Veloroute
Mietvelo-Touren in Schweizer Pärken

Vorschläge

Website by moxi ltd.