PARKORGANISATION

Der 2012 gegründete Parc du Doubs ist ein regionaler Naturpark von nationaler Bedeutung. Er erstreckt sich von den steilen Ufern des Flusses zwischen Les Brenets (NE) und St-Ursanne (JU) bis zur Hochebene der Freiberge. Sein Gebiet, in dem fast 60‘000 Menschen leben, umfasst 16 Gemeinden in den drei Kantonen Neuenburg, Bern und Jura – darunter auch die grösseren Orte La Chaux-de-Fonds, Le Locle und Saignelégier.

Der regionale Naturpark dokumentiert den Willen der hier lebenden Bevölkerung, im Einklang mit der Natur zu leben und eine Wirtschaft der regionalen Eigenheiten zu fördern. Über territoriale, politische oder berufliche Grenzen hinweg verbindet das Projekt Liebhaber der Region, welche sich für den einmaligen Charakter dieser Landschaft und ihre kulturellen Werte einsetzen. Als Begegnungsort für Menschen aus unterschiedlichen Welten stiftet der Naturpark durch den Austausch von Erfahrungen und Ideen nicht zuletzt auch eine gemeinsame Identität.

Link

BAFU: Pärke von nationaler Bedeutung
Netzwerk Schweizer Pärke


by moxi