« Naturführer » sollen Besucherinnen und Besucher sensibilisieren

Vom 4 Juli bis zum 28 August werden sechs « Naturführer » durch die am stärksten besuchten Gegenden entlang des Doubs und der Weiher der Freiberge ziehen. Dieses durch das Umweltamt,  Jura Tourisme und den Parc du Doubs koordinierte Pilotprojekt « im Feld » zielt darauf ab, die Besucherinnen und Besucher für die angemessenen Verhaltensweisen zu sensibilisieren, die es inmitten sensibler natürlicher Milieux an den Tag zu legen gilt. Sollten Sie auf ihren Spaziergängen diesen Führern begegnen, zögern Sie nicht, ihnen Ihre Fragen zu stellen. 

Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Flyer Naturschutzgebiet des Doubs
Flyer Naturschutzgebiete de la Gruère, von Royes und von Plain-de-Saigne

Website by moxi ltd.